Händedesinfektionsmittel richtig anwenden

Laut Schätzunge können bis zu 80% aller Infektionen über keimbelastete Hände übertragen werden. Auch die Übertragung von Virus-Infektionen gehört dazu. Die Beachtung wichtiger Desinfektionsregeln erhöht die Sicherheit vor möglicher Ansteckung. Wie Sie Ihre Hände korrekt desinfizieren indem Sie alle Flächen mit Desinfektionsmittel benetzen klären wir in diesem Artikel.

Frau desinfiziert sich die Hand
Desinfektionsspray für unterwegs


Desinfektionsmittel in die trockenen Hände geben. Nach dem oben aufgeführten Verfahren das Produkt 30 Sek. in die Hände bis zu den Handgelenken kräftig einreiben. Die Bewegungen jedes Schrittes fünfmal durchführen. Nach Beendigung des 6. Schrittes werden einzelne Schritte bis zur angegebenen Einreibedauer wiederholt. Darauf achten, dass die Hände die gesamte Einreibezeit feucht bleiben. Im Bedarfsfall erneut Hände-Desinfektionsmittel entnehmen.